Outdoorpartner Pranzing, Aurach am Hongar
                    Aurach am Hongar Grundstück                                         Anmelden
Outdoorpartner.at
Das kostenlose Outdoor Portal:


Seen:

Bach, Fluß, Teich, Quelle:

Aurach am Hongar.Wappen.

Blasonierung: In Gold ein erniedrigter, blauer Wellenbalken, belegt mit zwei goldenen Wellenleistenstäben; oben ein schwarzer Auerochsenkopf im Visier, unten ein grüner Dreiberg. Die Gemeindefarben sind Schwarz-Gelb-Blau

Quellenangabe: Die Seite "Aurach am Hongar.Wappen." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 23. März 2010 22:41 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Pranzingsiedlung
Andau outdoorpartner
Geiersberg outdoorpartner
Schwoich outdoorpartner
Reith im Alpbachtal outdoorpartner
Meiseldorf outdoorpartner
Ried im Oberinntal outdoorpartner
Hinterhornbach outdoorpartner
Thaur outdoorpartner
Unterkohlstätten outdoorpartner


Pranzing+Geschichte:


Aurach am Hongar+Sehenswertes


Aurach am Hongar+Kultur:

Aurach am Hongar.Geografie.

Aurach am Hongar liegt auf 488 m Höhe im Hausruckviertel. Die Ausdehnung beträgt von Nord nach SĂĽd 5,4 km, von West nach Ost 8,1 km. Die Gesamtfläche beträgt 24,8 km?². 52,8 % der Fläche sind bewaldet, 40,3 % der Fläche sind landwirtschaftlich genutzt.Ortsteile der Gemeinde sind: Aurach am Hongar, Grafenbuch, Hainbach, Halbmoos, Illingbuch, Jetzing, Kasten, Looh, Pranzing, Raschbach, Weichselbaum, Wessenaurach.

Quellenangabe: Die Seite "Aurach am Hongar.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 23. März 2010 22:41 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Markt: